2017/18: Wintertour nach Dänemark (Teil 2)

am Voerså Fiskerleje

am Voerså Fiskerleje

verregneter morgen ... das soll sich heute auch nicht ändern ...

Sonntag, 31. Dezember 2017 (Silvester):

Gegen 9 Uhr krabbeln wir aus den Federn und widmen uns noch vor dem Frühstück der Körperpflege. Das Wetter ist auch heute nicht wirklich schön, alles grau in grau, immer wieder kräftige Regenschauer.

Nach dem Frühstück brechen wir auf und fahren als erstes nach Sæby. Einkauf im Supermarkt ist angesagt, wir brauchen noch etwas für die bevorstehende Silvesternacht. Über Frederikshavn fahren wir weiter und landen schließlich in Hjørring, unterwegs regnet es ununterbrochen. Auch hier in Hjørring noch ein schneller Einkauf im Supermarkt, dann verspüren wir doch langsam Hunger.

Da es noch immer mehr oder weniger stark regnet, fahren wir gen Norden zum Leuchtturm „Hirtshals Fyr“. Auf dem Parkplatz lassen wir uns nieder und genießen Kaffee mit Rundstykker. Währenddessen beobachten wir die, die dem Wetter trotzen, den Leuchtturm besteigen oder in den Dünen spazieren gehen ...

Kaffeepause am Hirtshals Fyr

Nach unserer gemütlichen Kaffeepause fahren wir nach Hirtshals hinein. Es regnet weiterhin, der Himmel ist grau in grau und langsam bricht auch schon die Dämmerung herein. An einen Spaziergang ist nicht zu denken, also gönnen wir uns eine Rundfahrt durch den Hafen von Hirtshals.

im Hafen von Hirtshals

ein Topf mit "Svensk Pölseret" ...

ein Topf mit "Svensk Pölseret" ...

Mittlerweile ist es fast 16 Uhr und es wird Zeit, zu den Gastgebern (Evi & Familie) des heutigen Abends zu fahren. Mit Evi hatten wir es ja gestern Abend per Chat ausgemacht, ihrem Mann und den Kindern hat sie es aber nicht verraten, wir schlagen praktisch als Überraschungsgäste auf. So ist die Freude und Überraschung bei Mann und Familie auch entsprechend groß, uns mal wieder zu sehen.

Bei der Gelegenheit lernen wir auch Evis Schwester aus Regensburg kennen, die zur Zeit auf Besuch hier oben im Norden ist.

Regnars Bruder hat als Abendessen „svensk pölseret" (ein schwedisches Wurstgericht bzw. Eintopf) beigesteuert, wir unsere Linsensuppe von zu Hause, so ist für alle reichlich genug da.

Für Getränke ist schnell gesorgt, jeder steuert etwas bei und so kann der Abend seinen gemütlichen und lustigen Verlauf nehmen. Vor Mitternacht sehen wir noch fern: „The same procedure as last year“ (Dinner for one), dann ist es auch schon Mitternacht und wir begrüßen stimmungsvoll das neue Jahr 2018. Ein paar Handybilder sollen einen kleinen Einblick in den Abend geben:

gemütlicher Abend bei Evi & Familie

Nach den vielen Glückwünschen untereinander gehen wir an die frische Luft. Regnar hat ein großes Feuerwerk vorbereitet, Rainer möchte das gerne fotografieren. Ein ungeübtes Unterfangen, zumal man ja nicht so wirklich weiß, wo die Raketen ihre Pracht entfalten. Hier das Ergebnis:

Dann geht es drinnen weiter mit der feucht-fröhlichen Party, die erst nach drei Uhr morgens endlich ein Ende findet und alle in ihre Betten fallen.

Montag, 01. Januar 2018 (Neujahr):

am Bygholm Vejle Informationcenter

am Bygholm Vejle Informationcenter

Die Nacht war dann doch recht kurz, als sich gegen 09:30 Uhr die ersten Lebensgeister regen. Mit Evi & Familie frühstücken wir noch gemeinsam und in aller Ruhe. So wird es dann doch fast 12 Uhr, bis wir mit unserem Wohnmobil zur Weiterfahrt starten.

Über Hirtshals steuern wir Tornby an (kurzer Tankstopp), dann weiter in Richtung Süden bzw. Südwesten. Bei Aabybro biegen wir in Richtung Thisted ab und fahren weiter. Einen obligatorischen Halt machen wir am "Bygholm Vejle Informationcenter". Es ist hier immer wieder die Natur zu jeder Jahreszeit absolut beeindruckend. Auf der einen Seite der Straße 11 ist der Limfjord, auf der anderen Seite eine stark mit Vögeln bevölkerte Seenlandschaft. Das Besuchscenter ist vorbildlich geeignet, um die Vögel zu beobachten.

Auch heute ist das Wetter sehr durchwachsen. Kräftige Regenschauer und ebenso kräftiger Wind sind wenig geeignet, sich draußen auf zu halten ... damit endet hier auch der zweite Teil des Berichtes. Weiter geht es mit dem folgenden Aktionsbutton zum Teil 3:

© Copyright 2018 by Sharany

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.